Meeresschildkröten-Projektpatenschaft & Nest-Patenschaft

Mit einer Projektpatenschaft unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit zum Schutz der Meersschildkröten mit einer regelmäßigen Spende ab 7 Euro im Monat. Gerne können Sie mit einer einmaligen Spende von 30 Euro auch eine Teilpatenschaft für ein Nest übernehmen, dass eine Meeresschildkröte am Strand von Watamu in Kenia vergraben hat.

Seit mehr als 200 Millionen Jahren durchqueren Meeresschildkröten die Weltmeere, doch heute sind alle sieben Meeresschildkrötenarten akut vom Aussterben bedroht. Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. ging aus der 1981 initiierten "Aktion Rettet die Schildkröten" hervor und setzt sich seitdem kontinuierlich für den Schutz dieser bedrohten Meeresreptilien. 

So unterstützt die AGA Schildkröten-Retter von Watamu in Kenia. So können Meeresschildkröten, die sich als ungewollter Beifang in den Netzen von Fischern verfangen haben, gerettet und wieder frei gelassen werden. Zudem wird der Niststrand in Watamu geschützt, an dem die Echte Karettschildkröte und die Grüne Meeresschildkröte ihre Eier ablegen. 

Auf der Insel Kish im Iran unterstützt die AGA die Umweltbehörden beim Schutz der dortigen Niststrände. In den Gewässern von Kish kommen die Echte Karettschildkröte und die Grüne Meeresschildkröte vor. In der Türkei, in Anamur, geht es darum, einen der wichtigsten Niststrände der Unechten Karettschildkröte im Mittelmeerraum vor weiterer Zerstörung zu bewahren.

Die AGA hat außerdem eine Meeresschildkröten-Ausstellung konzipiert und engagiert sich in der Umweltbildung. Die Ausstellung kann bei der AGA kostenfrei ausgeliehen werden. Zudem soll die Meeresschildkröten-Ausstellung auch in den Projektgebieten eingesetzt werden. So wurde bereits eine angepasste kenianische Version der Ausstellung erstellt und an den Local Ocean Trust, die Partnerorganisation der AGA in Watamu, übergeben.

Bitte helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere Arbeit, diese faszinierenden Meeresreptilien zu schützen und werden Sie mit einer monatlichen Spende ab 7 Euro Projektpate zum Schutz der Meeresschildkröten!

Sie leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten, sondern Sie erhalten auch einmal im Jahr Informationen zu „Ihrem“ Projekt. Und natürlich erhalten Sie als Projektpate eine schöne Patenurkunde zur Begrüßung!

Mit einer einmaligen Spende ab 30 Euro können Sie eine Teilpatenschaft für ein Nest übernehmen, dass eine Meeresschildkröte am Strand von Watamu in Kenia vergraben hat. Sie erhalten eine Patenurkunde und wir informieren Sie im weiteren Verlauf, wann "Ihr" Nest geschlüpft ist und wieviele Schildkrötenbabys sich auf den Weg zum Meer gemacht haben. (Bitte beachten Sie, dass wir die Patenschaften für tatsächlich gelegte Nester vergeben. Das bedeutet, dass wir immer erst nach den Daten der aktuellen Nester bei unseren Kollegen in Kenia anfragen müssen. Es kann ein paar Tage dauern, bis wir eine Rückmeldung erhalten und Ihnen Ihre Patenurkunde zuschicken können.)

Gerne können Sie die Patenschaften auch verschenken - bitte geben Sie dies, zusammen mit dem Namen des Beschenkten, im Spendenformular an.

Die Patenschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar – eine kurze Mitteilung genügt! Wir garantieren, dass Ihre Daten vertraulich und nur vereinsintern verwendet werden.

Zusatz Inhalte