Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Wüstenelefanten-Patenschaft

Übernehmen Sie eine Patenschaft für einen wildlebenden Elefanten und unterstützen Sie so die Arbeit zum Schutz der Wüstenelefanten in Namibia. Mit Ihrer Hilfe können wir uns gemeinsam mit unserer Partnerorganisation EHRA für die Lösung des Mensch-Wildtier-Konfliktes einsetzen. Dazu gehört z.B. der Bau von Brunnen für Dörfer und Wasserstellen für Elefanten. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Wüstenelefanten!

Mit einem monatlichen Beitrag ab 8 Euro übernehmen Sie eine Patenschaft für einen Wüstenelefanten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Elefanten vor, für die Sie eine Patenschaft übernehmen können. Bitte geben den Namen des Elefanten, für den Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, im Nachrichtenfeld des Patenschaftsformulars an. Sollten Sie keinen Namen angeben, wählen wir gerne ein Patentier für Sie aus.

Sie leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Tiere, sondern Sie erhalten auch regelmäßig Informationen zu Ihrer Patenschaft. Und natürlich erhalten Sie eine schöne Patenurkunde zur Begrüßung!

Wählen Sie Ihr Patentier aus

Fiori mit ihrer Mutter Carissa © EHRA
Fiori mit ihrer Mutter Carissa © EHRA

Fiori

Die kleine Fiori wurde Anfang 2022 am Ugab Fluss in Namibia geboren. Sie ist das erste neugeborene Elefantenbaby, das seit 2014 in dieser Region lebend geboren wurde und überlebt hat. Gut behütet von ihrer Mutter Carissa wächst Fiori in der Mama-Africa Herde auf und hat in den ersten Monaten ihres Lebens schon viel erlebt. Bereits am ersten Tag ihres Lebens musste sie über 40 km laufen, um mit der Herde auf der Suche nach Nahrung Schritt halten zu können. Die Dürre in Namibia macht den Wüstenelefanten sehr zu schaffen. Doch Fiori ist ein kräftiges Elefantenbaby und mit Ihrer Hilfe können wir ihr und ihrer Herde eine Zukunft schenken.

Bennie

Bennie ist der größte Elefantenbulle am Ugab Fluss in Namibia. Er wurde ca. 1980 geboren und wohnt schon seit vielen Jahren in dem Gebiet und übernimmt eine Vaterrolle für alle jugendlichen Elefantenbullen. Trotz seiner imposanten Statur ist Bennie ein sehr sanfter Elefant. Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation EHRA (Elephant-Human Relations Aid) haben wir ihn im Herbst 2021 mit einem GPS-Sendehalsband ausgestattet und können nun seine Wanderungen verfolgen. Mit Ihrer Patenschaft helfen Sie uns, Bennie und seiner Herde eine Zukunft zu schenken.

Bennie © EHRA
Bennie © EHRA
Porthos © EHRA
Porthos © EHRA

Porthos

Porthos ist ein ausgewachsener Elefantenbulle, der ca. 1990 geboren wurde. Er ist ein wunderschöner Elefant, mit fast perfekt nach oben gebogenen Stoßzähnen und, verglichen mit anderen erwachsenen Elefanten, relativ kleinen Ohren, welche weder Schnitte noch Löcher aufweisen. Nachdem er jahrelang umherzog, aber immer am Ende der Trockenzeit am Ugab Fluss Halt machte, ist er seit 2018 nun sesshaft geworden. Am Ugab Fluss hat er die Rolle des Führers und Lehrers für die jugendlichen Bullen zu übernommen. Mit Ihrer Patenschaft helfen Sie uns, Porthos und seiner Herde eine Zukunft zu schenken.

Copyright 2023 Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close