Freiwilligenarbeit im Meeresschildkröten-Schutzprojekt in Kenia 

Bei unserer Partnerorganisation Local Ocean Conservation (LOC) in Watamu in Kenia, ist es möglich als Volontär tatkräftig mitzuarbeiten. Watamu liegt am Indischen Ozean, etwa 120 km nördlich von Mombasa. Vor der Küste erstreckt sich der Meeres-Nationalpark Watamu Marine National Reserve. Der LOC ist bei seiner wichtigen Arbeit zum Schutz der Meeresschildkröten auf die Hilfe von Volontären angewiesen. Die Freiwilligen erhalten dabei Einblicke in alle Bereiche der Organisation.

Einsatzbereich für Freiwillige:

  • Monitoring am Nistrand: z.B. Registrierung von Eiablage- und Schlupfaktivitäten, Überwachung der Nester und Schlüpflinge
  • Umsetzen der Nester in ein sicheres Nestgehege
  • Rettung von Meeresschildkröten aus Fischernetzen
  • Mitarbeit in der Schildkröten-Klinik des LOC
  • Mithilfe bei Umweltbildungsmaßnahmen
  • Teilnahme an Strandsäuberungsaktionen
  • Mangrovenaufforstung

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Die Kosten der An- und Abreise sind selbst zu tragen 
  • Englischsprachkenntnisse 
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Kooperationsbereitschaft unter den vor Ort herrschenden Bedingungen

Weitere Informationen zum Freiwilligenprojekt und den Kontakt für Anmeldungen (werden direkt von unserem Projektpartner koordiniert) finden Sie hier.

Einen persönlichen Reisebericht finden Sie hier




Bilder © AGA/Birgit Braun