Schutzprojekt "Meeresschildkröte"

Haben Sie Interesse sich aktiv für die vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten einzusetzen?

Die AGA setzt sich seit 2008 für den Schutz der Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta) in Anamur (Türkei) ein. Momentan plant die AGA in Zusammenarbeit mit EKAD (Ecological Research Society) ein Freiwilligenprojekt für die Nistsaison (von Mai bis September) 2016 in Anamur. Freiwillige Helfer können hierbei das Projekt in den Wochen der Eiablage und Schlüpfzeit dieser faszinierenden Meeresschildkröten tatkräftig vor Ort unterstützen.

Was wir bieten:

  • Vorort Einarbeitung in die Projektaktivitäten
  • Mitarbeit bei einem international anerkannten Schutzprojekt
  • Ausstellung einer Praktikumsbestätigung nach Beendigung und erfolgreicher Teilnahme am Projekt
  • Sammeln wertvoller Lebenserfahrungen im Ausland für eine "gute Sache"
  • Hilfestellung bei der Organisation der An- und Abreise
  • Hilfreiche Tips und Informationen zu Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung

Einsatzbereiche für Freiwillige:

  • Monitoring am Niststrand: kartieren von Nestern und anderer Eiablageaktivitäten
  • Absicherung von Nestern mit speziellen Käfigen
  • Überwachung der Nester und Registrierung der Schlupferfolge in Kooperation mit lokalen Behörden/Institutionen.
  • Aufklärungsarbeit und Information der Strandbesucher  

EKAD führt bereits ein Freiwilligenprojekt zum Schutz der Meeresschildkröten in Belek durch. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.

Interessierte am Freiwilligenprojekt in Anamur können sich gerne vorab bei der AGA melden.

Sie können die Arbeit der AGA zum Schutz der Meeresschildkröten in Anamur auch mit der Übernahme einer Projektpatenschaft unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.